Werbeagentur finden: Die richtige Werbeagentur wählen (2022)

Aktualisiert : 19. Juli 2022

Wenn es zu Agenturen für Online Marketing kommt, kann es oft so erscheinen, als ob man die Qual der Wahl hat, den passenden Partner zu finden. Jedes Unternehmen unterscheidet sich vom nächsten und erfordert eine maßgeschneiderte Marketingstrategie. Die perfekte Werbeagentur wird in der Lage sein, speziell auf Sie zugeschnittene Strategien und Pläne zu entwickeln, die Ihren Bedürfnissen genau entsprechen.

Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie die richtige Werbeagentur für Ihr Unternehmen finden können.

Welche Werbeagentur soll ich wählen? 

Wenn Sie Ihre Konkurrenten schlagen und potenzielle Kunden erreichen möchten, benötigt Ihr Unternehmen eine dauerhafte Markenstrategie, ein ansprechendes Design und Werbung, die besonders Ihre Zielgruppe trifft. Es ist wichtig, eine Agentur zu finden, die einen individuellen Plan für Sie aufzustellen kann und wirklich versteht, was Ihr Unternehmen eigentlich braucht. 

Digitalen Strategien, die vage oder einfach nur allgemein erscheinen, sollten Sie mit Vorsicht genießen. Vermeiden Sie Werbeagenturen, die Resultate versprechen, die zu gut um wahr zu sein klingen. Wir schlagen vor, nach dem Kundenportfolio und nach Ergebnissen aus ähnlichen Projekten sowie Referenzen oder Kundenbewertungen zu fragen. 

Werbeagenturen unterscheiden sich in Bezug auf Fachwissen, Verfügbarkeit und Preis und Sie sollten immer nach Unternehmen mit Erfahrung in der Branche oder Nische, in der Sie arbeiten, suchen. Damit können Sie beruhigt im Wissen sein, dass das Marketingunternehmen den Markt genauso gut wie Sie versteht und über genug Erfahrung verfügt, um Ihre potenziellen Kunden zu erreichen. 

Wählen Sie die richtige Online-Marketingstrategie 

Zu allererst müssen Sie deutliche Ziele erarbeiten und klarstellen, welche Ergebnisse Sie von der Marketingagentur erwarten. Online Marketing ist ein breiter Begriff, der viele verschiedene digitale Strategien wie Content-Marketing, SEO, Google Ads, Werbung auf Facebook, LinkedIn und anderen sozialen Medien umfasst. Um Erfolg zu haben, ist es hier ganz wichtig, Ihre Zielgruppe zu erkennen und zu berücksichtigen. 

Professionelle Marketingberater und Agenturen können Ihnen gute Dienste dabei leisten, die beste Online Strategie zu finden, aber es hilft auch, zuerst selbst mal zu recherchieren. Wenn Sie nicht wissen, wo Sie anfangen sollen, schauen Sie Ihre Konkurrenten und deren Kampagnen an sowie das Marketing, das in Ihrer Nische am häufigsten verwendet wird. Brauchen Sie weitere Inspiration, bevor Sie sich für eine Marketingagentur oder -Strategie entscheiden? Organisationen wie Statista (https://de.statista.com) oder Nielsen (https://www.nielsen.com/de/de/insights/) führen Statistiken und Kennzahlen über die jüngsten Entwicklungen und neuesten Trends in der deutschen Werbung. 

Es kann verlockend erscheinen, überall zugleich zu sein, aber dies wird sich bald als zeitraubend und kostspielig herausstellen. Die meisten Marketingagenturen empfehlen, dass Sie irgendwo klein anfangen und später expandieren. Sie können beispielsweise mit organischer SEO beginnen, bevor Sie auf Google-Anzeigen erweitern oder vielleicht sind Sie mehr daran interessiert, Anzeigen auf Facebook zu platzieren? 

Entwickeln Sie klare Ziele und Erwartungen mit Ihrer Online Marketingstrategie 

Was auch immer Sie wählen, Sie sollten Ihre Ziele und Erwartungen vor sich haben, bevor Sie sich für eine Agentur für Online Marketing entscheiden. Wir werfen hier einen Blick auf einige Beispiele darüber, wie Sie Ihre Ziele und Erwartungen vermitteln können, damit Sie die richtige Agentur für Online Marketing auswählen können. 

Beispiel 1: Organisches SEO und Content Marketing 

Der erste Schritt für Start-ups oder Unternehmen, die mehr potenzielle Kunden erreichen wollen, besteht darin, auf dem Internet sichtbar zu werden. Das fängt so gut wie immer mit Google und der Content-Produktion an. 

Herausforderung: 

Sie betreiben eine Website, die in einer Liste von Streaming-Diensten verglichen wird und daher auf Besucherverkehr angewiesen ist. (Ich bin mir hier nicht sicher, ob das richtig ist) Es ist schwer, online gesehen zu werden, besonders wenn Sie weit unten in den Google-Suchergebnissen landen. Werbeanzeigen auf Facebook, um neue Kunden zu finden, sind nicht für Sie geeignet. Sie möchten aber, dass potenzielle Kunden Sie finden, wenn sie online relevante Keywords eingeben. Deshalb wollen Sie eine langfristige Strategie haben, die über Zeit läuft, und nicht davon abhängig ist, dass Sie für Anzeigen bezahlen. 

Lösung: 

Suchmaschinenoptimierung ist ein wichtiger Teil von SEO. Sie entscheiden sich dafür, Ihre Website mit bestimmten Keywords zu optimieren, um in den höheren Positionen zu erscheinen. Optimierung einer Webseite impliziert, dass Schlüsselwörtern zu Produktbeschreibungen, Kategorien und anderen Seiten hinzugefügt werden und Sie müssen auch die entsprechenden Titel-Tags und Meta-Beschreibungen bestimmen. Darüber hinaus sollten Sie gut geschriebene Blogartikel haben, die Suchmaschinenoptimiert sind und zu Umsatzsteigerungen führen können. Wenn der Text nicht zum Verkauf anregt, wird er auch nicht zu mehr Traffic führen.  

Ergebnis: 

Eine auf SEO und Content spezialisierte Marketingagentur kann Ihnen helfen, Ihre bestehende Website zu optimieren und neue Inhalte zu erfassen. Organisches SEO und Content-Marketing ist eine langfristige Strategie, die über Zeit gute Ergebnisse erzielen kann. Die Keywords in Ihren Texten erhöhen den Verkehr auf Google, gleichzeitig werden Dateien für Konversionen optimiert, unabhängig davon, ob das Ziel der Produktverkauf oder die Buchung mehrerer Verkaufsgespräche ist. 

Beispiel 2: Markenprofil, Designhandbuch und Werbematerialien 

Schnelles Wachstum und neue Kunden sind möglicherweise nicht immer das Hauptziel des Marketings. Vielleicht haben Sie genug Projekte und sogar Wartelisten, aber Sie müssen ein Markenprofil entwickeln, um langfristigen Erfolg zu gewährleisten? 

Herausforderung: 

Nehmen wir an, Sie sind ein Unternehmen, das Wärmepumpen mit Installation und Beratung für den privaten Markt verkauft. Viele Ihrer Konkurrenten konzentrieren sich stark auf die Wärmepumpen, deren Preis und die technischen Daten. Sie haben aber bereits einen stetigen Strom neuer Kunden, die Sie online finden, wenn diese nach einem Wärmepumpen Unternehmen in ihrer Nähe suchen. 

Lösung: 

Sie haben eine Agentur ausgewählt, die sich auf Branding- und Werbematerialien spezialisiert hat. Diese hilft Ihnen bei der Entwicklung neuer Marketingmaterialien wie Broschüren, Online-Banner und Anzeigen, die den Wert Ihrer Produkte unterstreichen. Anstatt sich auf das rein Technische zu konzentrieren, vermarkten Sie Wohlbehagen und Gemütlichkeit im Heim, das Kunden durch die Wärmepumpe erhalten. 

Ergebnis: 

Technische Details sagen den meisten Menschen wenig und Listen oder Bilder von Tabellen und Diagrammen werden schnell langweilig. Aber Fotos von glücklichen Menschen in warmen Häusern können ausreichen, um Aufmerksamkeit zu erregen – die guten Eigenschaften und hohe technische Qualität können Sie immer noch im Nachhinein vermitteln. Es wird auch damit leichter gemacht, Ihre Marke zu bemerken und sich an sie zu erinnern. Sie heben sich in einem Markt mit hohem Wettbewerb und vielen etablierten Akteuren heraus, so dass Sie langfristig ein starkes Wachstum erzielen und sich gleichzeitig als leitendes Wärmepumpen Unternehmen etablieren können. 

Wählen Sie ein digitales Marketing Unternehmen mit guter Kommunikation 

Es ist wichtig, eine Marketingagentur zu wählen, die Ihnen Zeit und volle Aufmerksamkeit zur Verfügung stellt. Es kann sehr ärgerlich sein, wenn Sie zu Gunsten größerer Firmen an den Rand gedrängt werden. Kleinere und mittelgroße Unternehmen werden oft besser von kleineren Marketing Agenturen betreut, die weniger Projekte übernehmen. 

Gleichzeitig ist es aber wichtig darauf hinzuweisen, dass auch die meisten großen Agenturen engagierte Marketingberater haben, die Sie auf dem Weg begleiten. Wir empfehlen Ihnen, direkt nachzufragen, wie der Kundenkontakt sowie die Zusammenarbeit vor sich geht und Sie sollten auch Informationen über die Vorlaufzeit anfordern, damit Sie sehen können, wie lange es dauert, um das Projekt abzuschließen.

Wie finde ich die beste Marketingagentur in meiner Nähe? 

Neue digitale Plattformen ermöglichen die Zusammenarbeit mit Marketing Agenturen, ohne dass man unbedingt in der Nähe sein muss. Das ist besonders für diejenigen wichtig, die Content-Marketing und SEO anfordern. Sie können beispielsweise Besprechungen in Google Teams abhalten und Dokumente in Google Drive, Dropbox und ähnlichen Diensten freigeben, die dann in Echtzeit aktualisiert werden während Sie Nachrichten untereinander austauschen. 

Manchmal ist es wichtig, eine Werbeagentur in der Nähe zu finden, weil Sie vielleicht gefilmt oder fotografiert werden müssen während es in anderen Fällen einfach bequemer sein kann, sich physisch treffen zu können. Glücklicherweise gibt es genügend Werbeagenturen in allen deutschen Städten. 

Egal, ob Sie eine Werbeagentur in Ihrer Nähe oder online wählen, wir empfehlen Ihnen, Angebote und Preise zu sammeln. Ausschreibungsdienste sind besonders bequem, da sie geeignete Berater und Agenturen für Sie suchen und finden, damit relevante Kandidaten sich dann mit Ihnen in Verbindung setzen können. Sie sollten, wenn möglich, mindestens drei von den Kandidaten treffen, um die beste Vergleichsbasis zu erhalten. 

Sollte ich eine kleine oder große Marketingagentur wählen? 

Einige Agenturen sind Spezialisten auf einem Gebiet und vielleicht reicht Ihnen das. Kleine Unternehmen, Berater oder Firmen, die in spezialisierten Nischen arbeiten sind oft nicht überall auf allen Medien und es macht vielleicht mehr Sinn, eine starke Präsenz auf einer oder zwei digitalen Plattformen aufzubauen. Das Wichtigste für Sie ist, dass die Werbeagentur über Fachwissen verfügt – und nicht darüber, wie viele verschiedene Kanäle es gibt. 

Sie haben eine klare Vorstellung über den Wachstum Ihres Betriebes, eine breite Zielgruppe und möchten auf möglichst vielen digitalen Plattformen präsent sein? Wenn das der Fall ist, wäre es klug, eine größere Werbeagentur zu finden, die aus mehreren spezialisierten Gruppen besteht. Auf diese Weise müssen Sie unterwegs nicht das Unternehmen wechseln. Es gibt jedoch kleine Werbeagenturen, die bei Bedarf Experten einstellen und mit diesem Modell es ermöglichen, Dienstleistungen ohne die schwere Struktur, die große Agenturen prägt, anzubieten.

Fazit: Praktische Checkliste zur Auswahl der richtigen Werbeagentur 

Sie müssen vieles beachten, um die beste Marketingagentur für Ihr Unternehmen zu bestimmen. Damit Ihnen den Einstieg leichter fällt, haben wir eine praktische Checkliste erstellt. Möglicherweise wollen Sie diese Seite drucken oder in ein separates Dokument einfügen, damit Sie auf die Liste verweisen können, während Sie geeignete Agenturen in Betracht ziehen. 

So wählen Sie die richtige Marketingagentur aus: 

  • Sie haben klare Ziele und Erwartungen für das erwünschte Ergebnis 
  • Sie erstellen eine Marketingstrategie, die auf Budget und Ziele zugeschnitten ist 
  • Sie sammeln Angebote von Agenturen mit einschlägiger Erfahrung 
  • Sie überprüfen, dass Ihr Team aus Spezialisten in Ihrer Nische besteht 
  • Sie stellen sicher, dass genügend Zeit für Ihr Unternehmen bereitgestellt wird 
  • Sie erbitten Einsicht in Portfolio, Referenzen und Resultate für ähnliche Projekte  
  • Sie wählen eine Werbeagentur, mit der Sie sich leicht in Verbindung setzen können 

Dann wünschen wir Ihnen einfach viel Glück bei der Suche nach der besten Agentur für Online Marketing, damit Sie Ihre Konkurrenten schlagen und viele neue Kunden gewinnen können.